Willkommen im Veedel!
Das „Tägchen des guten Lebens“ in Deutz

Programmübersicht, Musikplanung )

Straßenmusik und Elektro-Live-Impro, leckeres Essen und nachbarschaftlicher Austausch: Über zwanzig Aktionen finden am „Tägchen des guten Lebens“ am 27. August 2016 in Deutz statt. Das Tägchen ist Einklang und Auftakt zum „Tag des guten Lebens“, der im Frühjahr / Frühsommer 2017 in Deutz stattfinden wird.

An beiden Tagen bietet sich den Deutzern die Möglichkeit, den öffentlichen Raum für nachbarschaftliche Aktivitäten zu nutzen und selbst zu gestalten. Jeder soll und kann hier zum Akteur werden.

Die „Agora Köln“ hat den Tag des guten Lebens in Ehrenfeld und Sülz gemeinsam mit den dortigen Anwohnern organisiert. “Wir freuen uns unglaublich, wie aktiv die Bürger in Deutz sind, und auf welchen fruchtbaren Boden die Ideen des Tag des guten Lebens hier gefallen sind. Nicht nur Deutz Dialog, auch viele andere Initiativen haben uns mit offenen Armen empfangen” erklärt Neele Behler von der Agora Köln.

Die Anwohner in Deutz beginnen bereits jetzt mit Planungen zum Tag des guten Lebens. „Wir werden beim Tägchen über den „Tag des guten Lebens 2017“ informieren, möchten mit Euch Ideen entwickeln, diesen Tag planen und schon einmal im Kleinen mit zwanzig verschiedenen Aktionen erlebbar machen“, lädt Olga Moldaver von Deutz Dialog ihre Nachbarn ein.

Ab 11:00 Uhr gibt es im Bürgerzentrum Deutz Informationen und gemeinsame Planungs- und Ideenbörsen. Zwischen 13:00 und 17:00 Uhr finden in den Straßen rund ums Bürgerzentrum verschiedene Aktionen statt. Es gibt einen “Spieleplatz” mit Brettspielen im Freien, Boule zum nachbarschaftlichen Kennenlernen, Straßenmusik von Jazz bis Elektro, gemeinsames Kochen aus Foodsharing-Lebensmitteln, Kunstaktionen und vieles mehr.

Um 16:00 organisiert die Agora Köln mit dem ‘Brückengang’ eine öffentliche Begehung der Deutzer Brücke. Dabei sollen Anwohner*innen und Politiker*innen die Brücke neu erleben. Es geht um ihre historische Entwicklung, den aktuellen Zustand und die Planung im Rahmen des Radverkehrskonzeptes Innenstadt. Zum Abschluss soll diskutiert werden, ob und wie sich die Brücke in einen “Tag des guten Lebens” 2017 einbinden lässt.

Ab 17:00 Uhr gibt es im Büze ein get-together mit gemütlichem Ausklang und Ausblick auf die Planungen zum Tag des guten Lebens 2017. Die Deutzer Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, mitzumachen, ihr Veedel neu zu erleben und bereits für 2017 zu planen.

Agora Köln / den Tag des guten Lebens

Mehr Info: www.agorakoeln.de / www.tagdesgutenlebens.de

Infos: presse@agorakoeln.de

Tägchen_Übersicht_Seite_1

Tägchen_Übersicht_Seite_2

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *